Die Hinduistischen Prambanan Tempel in Java

In Prambanan, einem inspirierenden Ort, hatte ich wieder mal Reisefrust, als ich realisierte, dass ich nur gerade die zentralen Prambanan Tempel gesehen hatte. Aber wenn man, um nicht an zwei Tagen Auto plus Fahrer bezahlen zu müssen, an einem Tag den Borobudur-Tempel, den Gunung Merapi-Vulkan und am Schluss die Prambanan-Tempel besichtigt, dann muss man akzeptieren, dass es einfach nicht mehr reicht für die Nebentempel Prambanans, so schön die auch sein mögen.
Tja, hier sieht man mal, mit welchen Luxus-Problemen man sich als Reiseblogger herumschlagen muss. Ich erwarte kein Mitleid. 😉

Die Hinduistischen Prambanan Tempel

stehen im Schatten des noch bekannteren Buddhistischen Borobudur-Tempels. Aber diese Tempel sind auf alle Fälle einen Besuch wert. Es hat so viele antike Tempel in Java, dass sogar ein solch einmalig schöner Tempelkomplex wie Prambanan nicht der schönste des ganzen Landes ist.

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Der Prambanan-Tempelkomplex aus einer gewissen Entfernung betrachtet.

Geschichte

Die Prambanan Tempel wurden während des Mataram-Königreichs erbaut. Der Bau begann im Jahr 850 und der erste Tempel war Shiva gewidmet. Bis zur Aufgabe des Tempelkomplexes etwa im Jahr 930 wurde die Anlage sukzessive erweitert. Die ganze Geschichte der Prambanan Tempel lesen sie hier.

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Auf diesem Bild, das – ich schwöre – nicht gefälscht ist, bekommen die Tempel eine wahrhaft göttliche Aura. Erst beim Sichten des Bildmaterials für diesen Artikel fiel mir auf, was für ein guter Schnappschuss mir da gelungen war.

 

Der grösste und beeindruckendste Tempel ist der Shiva-Tempel. Er ist auch ein gutes Beispiel für das, was mir an etlichen dieser Tempel aufgefallen ist, die sexuelle Freizügigkeit. Wenn sie den Shiva-Tempel und andere genauer studieren, werden ihnen einige Fresken ins Auge stechen mit nackten Menschen in eindeutigen Positionen.
Während der Zeit meines Besuchs im August 2013 durfte der Tempel nur mit Helm betreten werden, da die Struktur nicht vollkommen stabil war.

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Die Ansicht des ganzen Shiva-Tempel von der Rückseite

 

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Tempeleingang

 

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Aussenterrasse des Shiva-Tempels

 

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.
Freizügige Statue von Durga, einer Gefährtin Shivas

 

Der Vishnu-Tempel nördlich des Shiva-Tempels und der Brahma-Tempel südlich des Shiva-Tempels haben beide die typische, rechteckige Form eines Hindu-Tempels und weisen im Innenraum gut erhaltene Statuen auf.
Ein weiterer Tempel ist der Nandi-Tempel, der mich deswegen beeindruckt hat, weil in seinem Inneren tatsächlich die Figur eines Bullen zu sehen ist. Diese ist, wie die anderen Figuren, gut erhalten.

 

Neben den Tempeln, die ausserhalb des Prambanan-Geländes liegen, gibt es noch Aussentempel innerhalb des Besuchsgeländes. Mieten sie sich ein Fahrrad, um diese schneller erreichen zu können. Noch ziemlich in der Nähe der Haupttempel befindet sich der Lumbung-Tempel mitten in der grünen Wiese.

 

Etwa einen Kilometer entfernt findet sich der Sewu-Tempel. Dieser ist Buddhistischen Ursprungs und etwa ein Jahrhundert älter als die Prambanan-Haupttempel. Seine Geschichte können sie bei Interesse hier (in Englisch) nachlesen. Ich persönlich fand diesen Tempel schöner als die Haupttempel auf der anderen Seite.

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.

Die Umgebung Yogyakartas in Java Indonesien ist mit Tempeln gesegnet. Dieser Artikel handelt von Prambanan, einem schönen Hinduistischen Tempel-Komplex.

Für ihre Reiseplanung

Prambanan kann von Yogyakarta aus mit dem Trans-Yogya Bus erreicht werden.

Sind sie Tempel-Fan? Hier finden sie alle Tempel-Artikel von Sorglos Reisen.

Werde Facebook-Fan von Sorglos Reisen und erhalte Artikeltipps und Neuigkeiten in deiner Facebook-Übersicht.

Kommentare
  1. Renate
    • Charles Rahm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.